Deutscher Gewerkschaftsbund

Nord

Ex­per­tIn­nen be­rei­chern den Un­ter­richt

 

Warum sollten Sie die Berufsschultour in Ihre Schule holen?

Die Berufsschultour der DGB Jugend basiert auf einer großen Schnittmenge an gemeinsamen Interessen, die es zwischen Berufsschulen und Gewerkschaften gibt:

  • junge ArbeitnehmerInnen werden vor Ort über ihre Rechte in der Ausbildung informiert
  • Wir erläutern als Expertinnen und Experten komplexe Zusammenhänge (Tarifverträge, Mitbestimmung, Interessenvertretung) mit abwechslungsreichen und spielerischen Methoden
  • moderne Methoden und Besuch von jungen Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern sorgen für Abwechslung im Unterricht
  • unsere Angebote haben eine Vielzahl von Anschlusspunkten an berufsschulische Inhalte
  • Jugendliche haben mit der Berufsschultour Chancen, mit jungen Aktiven zusammen zu treffen und zu sehen, dass sich Engagement lohnt
  • die Fähigkeit junger ArbeitnehmerInnen zur bewussten Gestaltung der eigenen Arbeits- und Lebenswelt ist eine Voraussetzung für die Zukunftsfähigkeit der Region
  • die Zusammenarbeit zwischen Gewerkschaftsjugend und Berufsschulen nutzt Schülerinnen und Schülern, die dazu lernen und den Lehrkräften, die Unterstützung im Unterricht erhalten

WIR IM SOCIAL WEB